15 Jahre Riot-Music

Riot-Music kann:

  • Veranstaltungen Abmischen
  • Lautsprecherboxen bauen
  • Linux-Audio
  • Tonstudio-Betrieb von der Aufnahme bis zur fertigen CD / Musikdatei
  • Tontechnische Beratung für Heim-Anwendungen, Clubs, soziokulturelle Zentren, Theater, Demonstrationen, uvm.
  • Low-Cost & High-End

Neuigkeiten

14.03.2019–15.03.2019

Meilenstein in Sachen Stromversorgung

Riot-Music ist nun in Besitz eines sogenannten "Inverters" - damit ist es möglich, 230V Wechselstrom aus einer 12V-Batterie zu generieren. Erste Versuche mit einer angezapften LKW-Batterie verliefen am Sonntag auf der Anti-AKW-Demo sehr zufriedenstellend. Damit würde in vielen Fällen der laute Benzingenerator überflüssig werden!

04.02.2019–05.02.2019

Neues Equipment

  • Subwoofer: Neues Gehäuse für alte Speaker!
    Der PA-Sub erhält die Versionsnummer 2.1 und ist gefühlt nur noch halb so schwer wie mit dem alten Gehäuse.
  • LEDs:
    Zum Sortiment gehören jetzt 2 neue 4er-Bars, eine mit RGBW, die andere mit RGBWA.
  • Geraffel:
    Viele kleine, nützliche Tools, die die Arbeit mit Geräten aus dem Riot-Music-Verleih einfacher machen!

Einfach in der Homepage unter "Preise" durchklicken!

 

Sonntag, 07.05.2017, 09:32

Sachkundiger für Schallpegelmessungen

Habe mich in Sachen Schallpegelmessungen weitergebildet und am Freitag, den 5. Mai 2017, erfolgreich die Prüfung abgeschlossen. Fehlt nur noch das Mess-Equipment. :)

21.01.2016–22.01.2016

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Am Dienstag, den 19.01.2016, habe ich meine letzte Prüfung abgelegt und bin seitdem offiziell Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

10.04.2015–11.04.2015

Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Ab heute ist es offiziell: Ich werde dieses Jahr zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik ausgebildet. Im August geht's los und Anfang nächsten Jahres hab ich den Schein.